Logo

campus 3Die preisgekrönte Anlage des Architekten Bernhard Hirche wurde 1996 fertiggestellt. Sie folgt dem Prinzip amerikanischer Campus-Universitäten.Dabei bilden Studieren und Wohnen eine räumliche Einheit. Architektonisch ist das Bildungszentrum Reinfeld auch von den Universitätsbauten des berühmten finnischen Architekten Alvar Aalto inspiriert.

Das Bildungszentrum Reinfeld besteht aus Fachhochschule, Seminar- und Tagungshotel sowie Studentenapartments. Die einzelnen Teile sind in verschiedenen Gebäuden auf einem weitläufigen Gelände mit altem Baumbestand angeordnet. Hierzu gehören Seminarräume, das Audimax, ein Mensa-Restaurant, eine Bar, die Bibliothek und zahlreiche Freizeiteinrichtungen. Die entspannte Atmosphäre auf dem autofreien Gelände bietet ideale Arbeits- und Lernbedingungen.